Web-Technologien-Prüfungen im SS2019

Die schriftlichen Prüfungen (KIS-Eintrag) finden am 13.08.2019 um 10:00 Uhr in 46-220 statt.

An diesem Termin können 3 Prüfungen abgelegt werden:

Modulprüfung 60031 zu INF-00-31-V-3 ("Web 2.0 Technologien 1")

Modulprüfung 60032 zu INF-00-32-V-3 ("Web 2.0 Technologien 2")

Modulprüfung 60033 zu INF-00-42-M-3 ("Web-Technologie")

Anmerkungen

  • Klausurvoraussetzung ist die die erfolgreiche Übungsteilnahme der geprüften Vorlesungen
    (Lösung der Übungsaufgaben (>70%), aktive Teilnahme an den Besprechungs-Terminen und bestandene Testate am Besprechungstermin über Inhalte aus Vorlesung und Übung.)
  • Alle Klausuren beginnen zum gleichen Zeitpunkt. Wer nur eine der 4-LP-Klausuren 60031 oder 60032 schreibt, kann nach den 70 Minuten gehen. Die anderen bleiben 140 Minuten.
  • Die beiden Modulprüfungen 60031 und 60032 können am selben Termin abgenommen werden.
    In dem Fall wird erst die Klausur 60031 geschrieben und dann nach kurzer Pause die Klausur 60032.
  • Die Modulprüfung 60033 ist inhaltlich identisch mit den beiden anderen Prüfungen zusammen und dauert entsprechend 140 Minuten (keine Pause in der Mitte).

Erlaubte Hilfsmittel

  • Es wird ein Cheat-Sheet zu jeder Vorlesung bereit gestellt.

    Für die oben genannten Klausuren dürfen nur die aktuellen Cheat-Sheets (SS2019) verwendet werden:

    Es dürfen handschriftliche Ergänzungen auf dem Cheat-Sheet gemacht werden.
    In den Prüfungen 60032 und 60033 dürfen beide Cheat-Sheets verwendet werden.

  • Zusätzlich sind ein bzw. zwei doppelseitig handbeschriebene A4-Blätter erlaubt:
    • Prüfung 60031 (70 Minuten): ein doppelseitig handbeschriebenes A4-Blatt
    • Prüfung 60032 (70 Minuten): ein doppelseitig handbeschriebenes A4-Blatt
    • Prüfung 60033 (140 Minuten): zwei doppelseitig handbeschriebene A4-Blätter
    Wenn Sie beide Prüfungen 60031 und 60032 schreiben, gilt die Regel für jede Prüfung separat (also jeweils ein Blatt in jeder 70-Minuten-Prüfung).